Jana Waschke

Zahnärztin Jana Waschke

Mein Name ist Jana Waschke und ich bin in Bochum geboren und aufgewachsen. Schon als Kind wusste ich, dass ich Zahnärztin werden möchte, weshalb es mir nicht schwer fiel wegen des Studiums für fast sechs Jahre nach Frankfurt zu ziehen. Dennoch stand fest, dass ich für meinen Berufsstart wieder in meine Heimatstadt zurückkehren würde.  Es war sehr spannend, die ersten Erfahrungen als Assistenzzahnärztin in der sehr modernen Praxis von Fr. Dr. Thies sammeln zu können. Im Anschluss bekam ich in Dortmund als angestellte Zahnärztin noch weitere vielfältige Eindrücke und konnte mein Behandlungsspektrum erweitern. 2020 kehrte ich wieder zurück in die Zahnarztpraxis Dr. Alexandra Thies und freue mich über die vielen bekannten und auch neue Gesichter.

Es ist wichtig für mich, gegenüber meinen Patienten ein gutes Vertrauensverhältnis aufzubauen, um insbesondere ängstliche Patienten und Kinder gut betreuen zu können.

Meinem Turnverein konnte ich über all die Jahre glücklicherweise treu bleiben
und tanze dort nun schon seit mehr als 20 Jahren.

Schulbildung

  • 1996 – 2000 Grundschule Eppendorf, Bochum
  • 2000 – 2009 Hellweg-Gymnasium, Bochum

Studium

  • 2009 – 2015 Studium an der Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt am Main, Zahnmedizin

Berufliche Qualifikation

  • Oktober 2015 – September 2017: Assistenzzahnärztin in der Zahnarztpraxis Dr. Alexandra Thies
  • Oktober 2017 bis Februar 2020: Angestellte Zahnärztin bei HÖHL Zahnärzte in Dortmund
  • August 2019: Studentenbetreuung zahnärztlicher Behandlungen in Tansania im Rahmen eines Projektes der Dental Volunteers
  • Seit März 2020: Angestellte Zahnärztin in der Zahnarztpraxis Dr. Alexandra Thies

Zertifikate

  • November 2021: Erste-Hilfe Auffrischung
  • November 2021: Funktionsdiagnostik/-Therapie
  • April 2021: Mit Endo im Gepäck durch Deutschland
  • Juni 2020: Das dentale Trauma im Wechselgebiss
  • Mai 2020: Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz
  • Januar-Dezember 2020: Moderne praxisnahe Implantologie und Implantatprothetik
  • November 2019: Zertifizierungsworkshop Invisalign Go
  • Juli 2019: Die neue Klassifikation parodontaler und periimplantärer Erkrankungen
  • Mai 2019 Ein Update der Kinderzahnheilkunde (ZGH)
  • September 2018: MDI-System – Minimalinvasive Prothesenstabilisierung durch Implantate
  • Juni 2017: Cerec live
  • Mai 2017: Zahnärztliche Chirurgie in der täglichen Praxis
  • April 2017: Grundlehrgang „Lebensbedrohlicher Zwischenfall in der Zahnarztpraxis“
  • November 2016: Laser-Strahlenschutzkurs für medizinische Anwendung
  • August 2016: OPTI Summerschool
  • Juli 2016: Die Wissenschaft hinter der Zahnaufhellung
  • Juli 2014: Implantologie für Studierende (DGOI)
  • April 2012: Praktikum bei G.S.K. Dentaltechnik in Bochum

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Interessen

  • Tanzen
  • Reisen
  • Kochen
Call Now ButtonJetzt anrufen